Startseite
Bilder in Kastorkirche Dausenau: Brücke zwischen Mensch und Gott
Donnerstag, 19. August 2010

thumb_1a-malereifisch150810DAUSENAU/RHEIN-LAHN. (19. August 2010) Als ein Stück vom Himmel auf Erden seien sie gestaltet worden, wo zu jeder Zeit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verschmelzen, sagte Pfarrer Stefan Fischbach, als er jetzt im Rahmen der Dausenauer Kulturwochen und des rheinland-pfälzischen Kultursommers die Gemälde in der St. Kastorkirche Dausenau erläuterte. Insbesondere die Fresken im Altarraum standen dabei im Mittelpunkt.

weiterlesen …
 
Zwischenstopp- und Ausflugstipps für die Sommerferien 2010
Montag, 5. Juli 2010

thumb_1bab-kircheschildthumb_1autobahn-medenbach-innenRHEIN-LAHN. (5. Juli 2010) Viele Familien mit schulpflichtigen Kindern kehren in den folgenden Wochen der Heimat den Rücken, um sich an fernen Urlaubsorten vom Alltag zu erholen. Damit schon die Reise ein Stück Erholung wird, empfehlen nicht nur Verkehrsexperten, rechtzeitig eine Rast einzulegen. Dazu laden entlang deutscher Autobahnen nicht nur 32 Autobahnkirchen ein. Es gibt auch viel Kultur entlang der Fahrtrouten zu entdecken. Die evangelische Öffentlichkeitsarbeit Rhein-Lahn hat für Sie etwas über den Tellerrand geschaut und einige Tipps zusammengestellt (nicht nur für Urlaubsreisende).

weiterlesen …
 
Klangnacht lässt Stimmen und Glocken rein erschallen
Freitag, 25. Juni 2010

thumb_1a-kn-besucherthumb_1a-kn-nacht2BAD EMS/RHEIN-LAHN. (25.Juni 2010) Glockenreine Töne bestimmten die „KlangNacht“, die im Rahmen des Bad Emser Klangfestes zu ungewöhnlicher Zeit die Türen der evangelischen Martinskirche öffnete. Dort füllte lupenreiner Gesang des ungarischen Vokalensembles „Discantus“ die romanischen Kirchenmauern. Zusammen mit der brillanten Spieltechnik von Volker Höh auf der Gitarre verströmte das Konzert zu später Stunde Besinnung und Entspannung, gekrönt vom Klang aller Glocken, die es in den fünf Kirchen der Kurstadt gibt.

weiterlesen …
 
Propst Rink: Geld am Anfang der Bildungskette investieren
Donnerstag, 10. Juni 2010

thumb_1a-puchtler020610HAHNSTÄTTEN/RHEIN-LAHN. (10. Juni 2010) Eine flatternde Fahne mit dem Logo der Unesco wies dem Propst für Süd-Nassau, Dr. Sigurd Rink, den Weg, als er jetzt auf Einladung des Landtagsabgeordneten Frank Puchtler (SPD) den evangelischen Kindergarten (Kiga) „Pusteblume“ in Hahnstätten besuchte. Ein sichtbares Zeichen dafür, dass es in der Einrichtung für die Region Einmaliges zu erleben gibt.

weiterlesen …
 
160 Jahre Heime Scheuern: Dankbarer und mutiger Blick nach vorn
Donnerstag, 10. Juni 2010

thumb_a160jahre-logothumb_a160-alt-neuNASSAU/RHEIN-LAHN. (10.Juni 2010) Die Heilerziehungs- und Pflegeheime Scheuern blicken an diesem Wochenende mit einem zweitägigen Fest auf ihre Gründung vor 160 Jahren zurück. Als ein „Rettungshaus für verwahrloste streunende Buben“ 1850 in Hömberg gegründet, hat sich die Einrichtung zu einer modernen Lebens- und Arbeitsstätte für Menschen mit körperlichen, geistigen und psychischen Behinderungen entwickelt und zum größten Arbeitgeber im Rhein-Lahn-Kreis. Gleichzeitig verlangen gesetzliche Veränderungen den Heimen Scheuern immer wieder neue Konzepte und Entwicklungen ab.

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 151 - 155 von 199