Startseite
Patersberg Drucken E-Mail

 

DIE ANGABEN AUF DIESER SITE SIND VERALTET! BITTE SETZEN SIE IHRE SUCHE AUF DER AKTUELLEN WEBSITE DES DEKANATS NASSAUER LAND UNTER DEM MENÜPUNKT KIRCHENGEMEINDEN FORT:

www.evangelisch-nassauer-land.de

 

 

 

 

 

thumb_wilfried-steinke_01_neuPfarrer Wilfried Steinke

Evangelisches Pfarramt Bornich I
Rathausstraße 18, 56348 Bornich
Tel. 06771 7332, Fax 06771 599715
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

 

Gottesdienst:

sonntags, 14-tägig, wechselnd 9.30 Uhr oder 10.30 Uhr

Kindergottesdienst, sonntags, 10.30 Uhr (außerhalb der Ferien), Pfarrhaus

Gemeindegruppen:

Hauskreis
donnerstags, 20 Uhr, alle 14 Tage
Info: Elfi Krämer, Telefon 06771/1586

 

Sehenswert:
PatersbergWann die Kirche von Patersberg entstanden ist, und wer sie erbaut hat, ist gänzlich unbekannt. Sie soll im früheren Mittelalter eine Wallfahrtskirche gewesen sein. Sicher ist, dass die Kirche ursprünglich dem heiligen Pankratius geweiht gewesen ist. Die Kirche ist wohl in drei Bauzeiten entstanden. Der Turm ist frühgotisch, verrät noch romanisches Raumempfinden und mag in seiner heutigen Gestalt um 1200 entstanden sein. Ein Rätsel bleiben drei romanische Säulen an den oberen Kirchturmfenstern; sie sind bestimmt älter als der. Die übrige Kirche ist romanisch. Das Schiff wird aufs 12. Jahrhundert geschätzt, während der Chor vielleicht schon 1100 oder schon 900 entstand. Vielleicht hat die Kirche auch einmal Verteidigungszwecken gedient, der Turm zeugt heute noch mehrere Schießscharten. Auch das Schiff hat früher mehr kleine Fenster (oder mindestens Nischen) gehabt als heute. Das untere Geschoß des Turmes ist durch ein Kreuzgewölbe gedeckt.

Von Frühjahr bis Herbst ist die Kirche von 10 bis 18 Uhr geöffnet.