MAV-Vorsitz wechselt: Andreas Barth folgt Sabine Förster

thumb_1a-mav080317vorsitz_becrima-RHEIN-LAHN. (21. April 2017) Wechsel an der Spitze der Mitarbeitervertretung im evangelischen Dekanat Nassauer Land: Nach einer beruflichen Veränderung übergab Sabine Förster (Diez) den Vorsitz des mit einem Personalrat vergleichbaren Gremiums zu Beginn des Monats an den Dekanatsjugendreferenten Andreas Barth (Geisig).

Die MAV vertritt die Interessen von zirka 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Dekanatsgebiet, die vor allem in den evangelischen Kirchengemeinden haupt- und nebenamtlich beschäftigt sind. Die größte Gruppe bilden die Angestellten der 33 evangelischen Kindertagesstätten, aber auch Beschäftigte der Kirchenmusik, dem Küsterdienst oder in den Pfarrämtern in den 56 Kirchengemeinden des Dekanats vertritt die MAV in arbeitsrechtlichen Fragen.

Mehr Informationen zur MAV finden Sie hier