Bildungskalender zeigt Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2018 Drucken E-Mail

thumb_1vk2018-1-titelRHEIN-LAHN. (9. Januar 2018) Mehr als 100 Seiten stark ist der neue Veranstaltungskalender, den die Bildungsreferentin des evangelischen Dekanats Nassauer Land Claire Metzmacher für das 1. Halbjahr 2018 zusammengestellt hat. Er liefert einen Überblick über das breite Spektrum von Veranstaltungen in den Kirchengemeinden an Rhein, Lahn und Aar – von Diez bis Lahnstein, von Eppenrod bis Lorch. Er ist sowohl in einer gedruckten Ausgabe erhältlich als auch im Internet abrufbar.

Rund 100 verschiedene Veranstaltungen – Konzerte, Seminare, Vorträge, Lesungen, Gesprächsangebote, besondere Gottesdienste, Fortbildungen, Freizeiten und Wanderungen – sind darin aufgeführt. Die Palette bis Ende Juni ist breit: eine ökumenische Bibelwoche, in der sich alles um Liebe dreht, Veranstaltungen zum Klimawandel und einem nachhaltigen Einkaufen und Leben, ein Seminar, das Leitungskräfte entwickelt, Vorträge zu biblischen und sozialethischen Themen, spezielle Angebote für Jugendliche bis hin zu einem Kochkurs für Leib und Seele.

Viele kirchenmusikalische Veranstaltungen insbesondere in der Passions- und Osterzeit sind dort ebenfalls zu finden. Unter den aufgeführten Veranstaltungen finden sich Angebote für alle Altersgruppen, für Männer und Frauen, für Ehepartner, Familien und Singles. Praktisch: Der Kalender beginnt mit einer Übersicht für Veranstaltungen mit einem Anmeldeschluss, damit keine Anmeldefristen versäumt werden. Dann folgt eine Zusammenstellung der Veranstaltungsreihen, die auf mehrere Termine im Jahr verteilt sind. Dazu zählen auch eine Reihe von Gesprächskreisen wie für Angehörige von Demenzpatienten oder von anderweitig Pflegebedürftigen.

Den meisten Platz nimmt die Übersicht der einzelnen Veranstaltungen mit kurzen Informationen zum Thema und den Ansprechpartnern ein. „Evangelische Bildung geht Fragen des Glaubens nach, entdeckt Zugänge zum eigenen Glauben, sucht Gott in Gemeinschaft, Musik und Texten“, sagt Claire Metzmacher, die den Kalender im Auftrag der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Lahn zusammengestellt hat. Natur, Kultur, Begegnung, Engagement für soziale Fragen und Projekte – die übersichtliche Zusammenstellung für das erste Halbjahr 2018 bietet vielfältige Anregungen, die eigene Persönlichkeit zu bilden, dabei anderen Menschen zu begegnen und sich mit ihnen auszutauschen.

Die Druckversion des neuen Veranstaltungskalenders für das 1. Halbjahr 2018 liegt in vielen Kirchen und öffentlichen Einrichtungen aus oder kann kostenfrei angefordert werden bei: Claire Metzmacher, Römerstraße 25, 56130 Bad Ems, Telefon 02603-5099244, E-Mail claire.metzmacher.dek.nassauer.land@ ekhn-net.de.

Der Veranstaltungskalender ist außerdem im Internet abzurufen und zwar hier .