Tage der Neugier: Exkursion für junge Leute mit Interesse an Pfarrberuf Drucken E-Mail

thumb_1machdochwasduglaubstthumb_1a-hb12stadt_co-becrima-RHEIN-LAHN/HEIDELBERG. (25. April 2018) Über das Theologiestudium und die damit verbundenen Berufsperspektiven informiert eine zweitägige Exkursion mit dem evangelischen Dekanat Nassauer Land nach Heidelberg am 16. und 17. Juli. Die Fahrt ist geeignet für Schülerinnen und Schüler nach der Konfirmation im Alter zwischen 15 und 19 Jahren. Der Zeitpunkt liegt in den rheinland-pfälzischen Sommerferien, während an der Universität Heidelberg noch das Semester läuft.

Die beiden „Tage der Neugier“ stehen unter dem Motto „Entdecke dein Talent!“. Sie sollen den Teilnehmenden zeigen, welcher berufliche Weg zu ihnen passen könnte. Am 16. und 17. thumb_1a-hb12geist_co-becrima-thumb_1a-hb12hoersaal_becrima-Juli steht der Besuch der theologischen Fakultät der Universität Heidelberg auf dem Programm. Besucht werden theologische Lehrveranstaltungen, Vorlesungen und Seminare. Außerdem gibt es Treffen mit Theologiestudierenden, um Fragen zu Studieninhalten aus erster Hand beantwortet zu bekommen sowie praktische Tipps wie etwa zur Wohnungssuche und Kosten.

Neben der Uni wird auch Heidelberg mit seinen für Studierende thumb_1a-hb12museum_becrima-wichtigen Einricthumb_1a-hb12kirche_co-becrima-htungen besucht, von der Mensa bis zu anderen Sehenswürdigkeiten wie Kirchen und Schloss. Ferner wird Theologie etwa bei Andachten ganz praktisch ausprobiert. Mit Dekanin Renate Weigel sowie Markus Bomhard, Kristian Körver und Anja Schwier-Weinrich begleiten erfahrene Pfarrerinnen und Pfarrer die Fahrt, die aus ihrem Berufsleben erzählen können.

Eingeladen sind Jugendliche und junge Erwachsene, die darüber nachdenken, Theologie zu studieren und wissen möchten, wie es an einer theologischen Fakultät zugeht. Die Teilnehmenden sollten sich außerdem in der Kirche engagieren und sich vorstellen können, Pfarrerin oder Pfarrer zu werden. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt. Untergebracht ist die Gruppe in einer Jugendherberge in Heidelberg. Die Kosten für die Fahrt übernimmt das Dekanat.

Einen Flyer zu den Tagen der Neugier, die in den Herbstferien auch pädagogische Berufe in der Kirche aufgreifen werden, finden Sie hier .

Anmeldungen und mehr Informationen beim Dekanat Nassauer Land, Römerstraße 25, Bad Ems, Telefon 02603-509920, E-Mail Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  

Zu den Fotos:
Heidelberg gehört zu den beliebtesten Universitätsstädten fürs Theologiestudium. Zwei Tage bietet das Dekanat interessierten jungen Leuten die Gelegenheit, den Pfarrberuf und das dazu notwendige Studium kennen zu lernen. Fotos: Matern