Startseite
Grüne Damen in Nastätten suchen Menschen mit Zeit zum Zuhören
Freitag, 8. Juni 2018

thumb_1a-gruenedhnae05-2018_becrima-NASTÄTTEN/RHEIN-LAHN. (8. Juni 2018) „Sich Zeit nehmen und Zuhören können“, nennt Edith Pabst zwei wichtige Eigenschaften, die die derzeit zehn „Grünen Damen“ und zwei Herren mitbringen, die in Nastätten ehrenamtlich regelmäßig kranke und ältere Menschen besuchen. Sie sind in ihren grünen Kitteln, die dem Dienst ihren Namen geben, im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein sowie im Wohnpark am Paulinenstift in Nastätten im Einsatz. Regelmäßig gehen sie von Zimmer zu Zimmer und haben dabei immer offene Ohren, sei es für ganz praktische Fragen sowie für bewegende Gespräche.

weiterlesen …
 
Viele Spenden zeugen von Liebe zur Marienfelser Kirche
Donnerstag, 7. Juni 2018

thumb_1a-irm220518kirchequerob_becrima-MARIENELS/RHEIN-LAHN. (7. Juni 2018) Ganze 650 Gemeindeglieder zählt die evangelische Kirchengemeinde Marienfels, zu der die Ortschaften Berg, Ehr und Hunzel gehören. Doch die zeigen sich derzeit besonders spendenfreudig. Neben einer Einzelspende über 40.000 Euro kamen noch einmal bereits 19.000 Euro für die anstehende Innensanierung des Gotteshauses zusammen.

weiterlesen …
 
Neue Bad Emser Pfarrerin: Mit froher Botschaft vor die Tür gehen
Mittwoch, 6. Juni 2018

thumb_1a-einame200518mitdekan_becrima-BAD EMS/RHEIN-LAHN. (6. Juni 2018) Mit einem feierlichen Gottesdienst ist die neue Bad Emser Gemeindepfarrerin Lieve Van den Ameele in der evangelischen Martinskirche vom stellvertretenden Dekan des Dekanats Nassauer Land Pfarrer Christian Dolke ins Amt eingeführt worden. Zur evangelischen Kirchengemeinde Bad Ems gehören auch die Ortschaften Fachbach und Kemmenau.

weiterlesen …
 
Orgel-Fortbildung: Richtig verzieren an passenden Stellen
Dienstag, 5. Juni 2018

thumb_1a-orgel-05-2018klingel_dekanatBAD EMS/KLINGELBACH. (5. Juni 2018) „Art Deco – über den richtigen Schnörkel an der passenden Stelle“ war eine Fortbildung für nebenamtliche Organistinnen und Organisten im evangelischen Dekanat Nassauer Land überschrieben. In der evangelischen Martinskirche in Bad Ems sowie in der Kirche von Klingelbach brachte sie tiefere Einblicke in die historische Verzierungspraxis.

weiterlesen …
 
Burgfest Oberneisen erinnert mit Weinprobe an 730-jährige Geschichte
Montag, 4. Juni 2018

thumb_1burgfestoberneisenOBERNEISEN. (4. Juni 2018) Auf zum Burgfest nach Oberneisen heißt es wieder am Samstag, 16. Juni, bei dem es in diesem Jahr Besonderes zu feiern gibt. Im Jahre 1288 wurde die Burg von Ritter Markolf von Nesen erbaut, also genau vor 730 Jahren.

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 11 - 15 von 193