Startseite
Tag der Arbeit 2017: Freizeit für Freunde und Familie nutzt Wirtschaft
Montag, 1. Mai 2017

thumb_1wandern03-mhlbachtal_co-becrima-thumb_1allianzsthl0616_becrima-RHEIN-LAHN. (1. Mai 2017) Den 1. Mai-Feiertag, den „Tag der Arbeit“, der dieses Jahr arbeitnehmerfreundlich auf einen Montag fällt, nutzen viele Menschen, um bei einer Wanderung mit der Familie oder Freunden die heimische Natur zu genießen. Andere Leute erinnern bei Kundgebungen in größeren Städten an dessen Ursprung und mahnen eine gerechte Arbeitswelt an. Auch die stellvertretende EKHN-Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf äußerte sich jüngst zum Sonn- und Feiertagsschutz.

weiterlesen …
 
Mit Luther auf dem Lahn-Camino gegen den Strom pilgern
Freitag, 28. April 2017

thumb_145-gegenstrompilgern_co-becrima-RHEIN-LAHN. (28. April 2017) „Hier gehe ich und kann nicht anders“ hat Matthias Metzmacher, Pfarrer für gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Nassauer Land, eine Pilgertour in drei Etappen auf dem Lahn-Camino überschrieben. „Wir wollen mit Luther gegen den Strom durch unser neues Dekanat Nassauer Land pilgern“, beschreibt der Theologe und Diplom-Psychologe.

weiterlesen …
 
Diskussion in Stiftskirche Diez: Grundgesetz setzt Grenzen der Toleranz
Mittwoch, 26. April 2017

thumb_1a-og230417moderation_becrima-DIEZ/RHEIN-LAHN. (26. April 2017) „Was für ein Land wollen wir sein?“ Diese Frage stand über einer Diskussion in der evangelischen Stiftskirche in Diez und war eng verknüpft mit der Aufnahme von Flüchtlingen seit 2015. Erfahrungen bei der Integration von Asylbewerbern wurden ausgetauscht und Grenzen einer offenen Gesellschaft angesprochen, die Menschen fremder Kulturen aufnimmt. Eine Rote Linie: wenn in Deutschland lebende Türken hier über die Todesstrafe abstimmen dürften. Zwei Begriffe wurden an diesem Abend allerdings besonders häufig genannt: Freundlichkeit und Toleranz.

weiterlesen …
 
Evangolische Einblicke zu Luthers Leben beim Talk im Keller
Montag, 10. April 2017

thumb_1a-tik140317a_foto-cmetzmacher-NASSAU/RHEIN-LAHN. (10. April 2017) Was evangelische und katholische Christen von Martin Luther lernen können und was der Reformator mit Donald Trump gemeinsam hat, darum ging es unter anderem beim „Talk im Keller“, zu dem die Ökumene im Nassauer Land ins Günter-Leifheit-Kulturhaus nach Nassau eingeladen hatte.

weiterlesen …
 
Ein Jahr im neuen Dekanat Nassauer Land: Freude und Leid teilen
Freitag, 7. April 2017

thumb_1a-sy010417abstimmung_becrima-NETZBACH/RHEIN-LAHN. (7. April 2017) „Wir teilen, was wir haben. Wir teilen Freude und Leid.“ Mit diesen Worten begann Dekanin Renate Weigel ihren Jahresbericht in der Frühjahrstagung der Synode des evangelischen Dekanats Nassauer Land in der Mehrzweckhalle von Netzbach. Neben den Jahresberichten und der Beratung über das Kindertagesstätten-Trägermodell standen noch andere Punkte auf der Tagesordnung, über die das regionale Kirchenparlament zu entscheiden hatte.

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 46 - 50 von 197