Startseite
500 Jahre Reformation: Von der befreienden Kraft reden und leben
Dienstag, 31. Oktober 2017

thumb_1lutherdenkmalworms_becrima-thumb_1thesen-schloss-co-maternRHEIN-LAHN/DARMSTADT. (31. Oktober 2017) Als befreiende und stärkende Kraft, die bis heute Auswirkungen habe, hat der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Volker Jung die reformatorische Entdeckung bezeichnet. Aus Anlass des heutigen 500. Jahrestages des Thesenanschlags von Martin Luther am 31. Oktober 1517, der als Beginn der Reformation gilt, forderte Jung, dass sich Kirche in einer Gesellschaft, die sich immer stärker auseinander bewegt, „auch für die einsetzen muss, die an den Rand gedrängt werden“.

Zu den heutigen Veranstaltungen im Dekanat Nassauer Land.

weiterlesen …
 
AdHoc-vokal 2017 probt in Dausenau für Geist der Reformation
Montag, 30. Oktober 2017

thumb_1a-adhoc071017szene4_becrima-DAUSENAU/RHEIN-LAHN. (30. Oktober 2017) Noch feilt das Ensemble AdHoc-vokal in Dausenau unter Leitung von Hans-Joachim Liefke fleißig an Stimmen und Zusammenklang. Am Sonntag, 5. November soll alles sitzen: „...bewegt vom Geist der Reformation“ ist der Titel des Konzertes, das in der evangelischen St. Kastor-Kirche in Dausenau geistliche Chor- und Orgelmusik aus fünf Jahrhunderten zu Gehör bringt.

weiterlesen …
 
Freiheit evangelisch und katholisch: Durch Taufe an Gott gesichert
Freitag, 27. Oktober 2017

thumb_1a-gfk300817weigel_dmetzmacher-POHL/RHEIN-LAHN. (27. Oktobber 2017) „Die Gedanken sind frei“, sang das kleine, dem Chor Ad hoc Vocal entsprungene „Spontan-Ensemble“, das zu diesem Namen kam, da es sich sehr kurzfristig für den Auftritt im Pohler Limeskastell zusammengefunden hatte. Keine Frage: Die Liedauswahl passte als Einstieg in den mit den Schlüsselbegriffen „Glaube – Freiheit – Kirche“ betitelten Diskussionsabend, zu dem das Evangelische Dekanat Nassauer Land eingeladen hatte. Und auch wieder nicht.

weiterlesen …
 
Mit dem Dekanat nach Thüringen: Es luthert auf Schritt und Tritt
Donnerstag, 26. Oktober 2017

thumb_1a-lutherreise2017_dnlRHEIN-LAHN/EISENACH. (26. Oktober 2017) Eine ebenso informative wie inspirierende Tour führte eine Reisegruppe aus dem evangelischen Dekanat Nassauer Land zu Stätten der Reformation. „Auf Luthers Spuren in Thüringen“ hatten Claire und Matthias Metzmacher, die Bildungsreferentin und der Pfarrer für Gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat, ihre bildende Exkursion überschrieben, an der Menschen aus dem ganzen Rhein-Lahn-Kreis von Hambach über Holzhausen bis Hunzel teilnahmen.

weiterlesen …
 
Trotz Worten des Hasses: Luther nicht für Rassismus missbrauchen
Mittwoch, 25. Oktober 2017

thumb_1a-luj250917saalflach_becrima-NASTÄTTEN/RHEIN-LAHN. (25. Oktober 2017) In Anlehnung an Luthers judenfeindliche Schriften ging eine rechtsextremistische Partei vor der Bundestagswahl auf Stimmenfang. Dekanin Renate Weigel stellte jetzt in einem Vortrag über die Beziehung des Reformators zum jüdischen Glauben klar: „Rassist war Luther ganz sicher nicht.“

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 21 - 25 von 224