Startseite
Tag der Arbeit 2017: Freizeit für Freunde und Familie nutzt Wirtschaft
Montag, 1. Mai 2017

thumb_1wandern03-mhlbachtal_co-becrima-thumb_1allianzsthl0616_becrima-RHEIN-LAHN. (1. Mai 2017) Den 1. Mai-Feiertag, den „Tag der Arbeit“, der dieses Jahr arbeitnehmerfreundlich auf einen Montag fällt, nutzen viele Menschen, um bei einer Wanderung mit der Familie oder Freunden die heimische Natur zu genießen. Andere Leute erinnern bei Kundgebungen in größeren Städten an dessen Ursprung und mahnen eine gerechte Arbeitswelt an. Auch die stellvertretende EKHN-Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf äußerte sich jüngst zum Sonn- und Feiertagsschutz.

weiterlesen …
 
Mit Luther auf dem Lahn-Camino gegen den Strom pilgern
Freitag, 28. April 2017

thumb_145-gegenstrompilgern_co-becrima-RHEIN-LAHN. (28. April 2017) „Hier gehe ich und kann nicht anders“ hat Matthias Metzmacher, Pfarrer für gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Nassauer Land, eine Pilgertour in drei Etappen auf dem Lahn-Camino überschrieben. „Wir wollen mit Luther gegen den Strom durch unser neues Dekanat Nassauer Land pilgern“, beschreibt der Theologe und Diplom-Psychologe.

weiterlesen …
 
CFK Seelbach: Faires Fußballspiel prägt Partien mit Bibel-Pausen
Donnerstag, 27. April 2017

thumb_1a-cfk0417kampf_becrima-SEELBACH/RHEIN-LAHN. (27. April 2017) „Wenn Du ihn jetzt anmeckerst, macht es ihm keinen Spaß mehr und er spielt dann erst recht nicht besser; und wir sind ja schließlich hier, um Spaß zu haben“, erklärt ein elfjähriger Kicker seinem Mitspieler, der sich nach dem Halbzeit-Pfiff lautstark über die vermeintlich schlechte Leistung des gleichaltrigen Mannschaftskollegen echauffieren will. Da kommt viel rüber von dem, um was es den Veranstaltern bei der fünften Auflage der Internationalen Fußballschule des Christlichen Fußballklubs (CFK) Seelbach geht: Fairness und ein sportlicher Wettstreit, der sich an christlichen Werten orientiert.

weiterlesen …
 
Diskussion in Stiftskirche Diez: Grundgesetz setzt Grenzen der Toleranz
Mittwoch, 26. April 2017

thumb_1a-og230417moderation_becrima-DIEZ/RHEIN-LAHN. (26. April 2017) „Was für ein Land wollen wir sein?“ Diese Frage stand über einer Diskussion in der evangelischen Stiftskirche in Diez und war eng verknüpft mit der Aufnahme von Flüchtlingen seit 2015. Erfahrungen bei der Integration von Asylbewerbern wurden ausgetauscht und Grenzen einer offenen Gesellschaft angesprochen, die Menschen fremder Kulturen aufnimmt. Eine Rote Linie: wenn in Deutschland lebende Türken hier über die Todesstrafe abstimmen dürften. Zwei Begriffe wurden an diesem Abend allerdings besonders häufig genannt: Freundlichkeit und Toleranz.

weiterlesen …
 
Risse an Decke: Kaiser-Wilhelm-Kirche Bad Ems bleibt geschlossen
Dienstag, 25. April 2017

thumb_1kwk17be_co-becrima-BAD EMS. (25. April 2017) Nicht nur die Johannes-Passion musste zuletzt in ein anderes Gotteshaus verlegt werden; auch für andere Veranstaltungen muss es einen Ortswechsel geben. Risse am Deckenputz im Chorraum der Kaiser-Wilhelm-Kirche in Bad Ems sind der Grund, dass das Gotteshaus vorerst für die Öffentlichkeit geschlossen bleibt.

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 21 - 25 von 199